Zu sich finden, bei sich bleiben,

klar denken, bewusst fühlen,

Ruhe spüren,

Ziele setzen,

entspannter Leben & Lernen

Key Skills for Life

Warum Key Skills for Life?

Key Skills bedeutet Schlüsselfähigkeiten. Key Skills for Life bedeutet für mich jene Fähigkeiten, die wir alle als Basis für ein gutes, gesundes und erfüllendes Leben brauchen. Fähigkeiten, um mit den Anforderungen und Schwierigkeiten dieser Welt umgehen zu können und vor allem, um dabei die wirklich eigenen Ziele und Wünsche nicht aus den Augen zu verlieren. Diese Fähigkeiten umfassen richtiges, bewusstes und effizientes Lernen, Entspannungstechniken für den Alltag und herausfordernde Situationen sowie Stressmanagement und Achtsamkeit für eine dauerhaft gesündere und angenehmere Lebensweise. Dafür ist es hilfreich, die eigenen Gedanken, Gefühle, Glaubenssysteme, Selbstkonzepte, Lernkanäle, Stressoren, Motivatoren, Ziele und Wünsche sowie die körperlichen Reaktionen von Stress und Entspannung kennenzulernen und zu prüfen, um das Leben und Lernen bewusster, zielgerichteter und erfüllender zu gestalten.

Im Grunde bedeutet dies, den eigenen Körper und Geist, die schließlich Teil des fundamentalen Rüstzeugs für die eigene Lebensreise sind, kennzulernen.

Diese Fähigkeiten werden in der Schule nicht gelehrt und sind dennoch die Basis für eine erfolgreiche Entwicklung unseres Potentials auf der Bühne des Lebens. Von den Grundlagen des Lernens über Stressmangementstrategien bis hin zu der Gestaltung des Lebens nach den eigenen originären Bedürfnissen finden Sie hier Hilfe zur Entwicklung Ihrer eigenen Schlüsselfähigkeiten, um Ihr Leben nach Ihren Zielen zu gestalten.

Oder legen Sie schon bei Ihren Kindern die Grundlagen für erfolgreiches, stressfreies Lernen und eine gesunde, stressfreiere Lebensweise.

Angebote für Kinder und Erwachsene.

Dipl.-Päd. (Univ.)

Dipl.-Kauffrau (FH)

Eva-Maria Metze

zertifizierte:

Stressmanagement-Trainerin

Kursleiterin in Entspannungsmethoden (u.a. Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training)

Entspannungstrainerin für Kinder

Fremdsprachenkorrespondentin

geprüfte Lerntherapeutin (IFLW)

Weitere Infos zu Qualifikationen finden Sie hier.

 

 

Lernen

... ist die Fähigkeit, die wir unser Leben lang brauchen und einsetzen, um uns die Welt verständlich zu machen, unsere Talente zu entfalten, unser Leben zu gestalten und uns in den verschiedensten Bereichen weiterzuentwickeln. Das Lernen ist ein ständiger Begleiter unseres Lebens und wir sind immer wieder auf unsere Lernfähigkeit angewiesen.
 

 

​​​Daher ist es für jeden von uns so wichtig, die biologischen und psychologischen Grundlagen des Lernens zu kennen, um unsere Ressourcen und unsere Zeit möglichst gewinnbringend einzusetzen.

 

Jeder sollte den für sich besten Lernweg erforschen und damit den eigenen Lernprozess optimieren, egal wie alt er oder sie ist.

Für Kinder, die ihr Lernen noch nicht reflektieren können, ist es wichtig, beim Lernen einen kompetenten Coach an ihrer Seite zu haben, der diese Aufgabe übernimmt.

Mein Angebot umfasst u.a.:

Das Lernen lernen, Techniken zur Entspannung und Fokussierung, Lerntypenbestimmung, Konzentra-tionstraining, Hilfe bei ADHS, Prävention von Lernschwächen, Hilfe bei Lern-, Konzentrations-, Lese-Rechtschreib- sowie Rechenschwäche, Auflösung von Lernblockaden, Hilfe bei Prüfungs- und Schulangst, Englisch Einzeltraining

 

Damit uns Stressoren des Alltags nicht krank machen ...

Damit wir den Herausforderungen des Lebens gewachsen sind ...

Damit wir unsere Fähigkeiten, Talente und unsere Kreativität abrufen und voll entfalten können ...

Damit wir unser Leben tiefer und voller genießen können
 

Entspannungs-techniken

​​​​​​Nicht für jeden ist das Erlernen von Entspannungstechniken in der Gruppe möglich oder sinnvoll. Für die meisten ist es wohl zunächst auch eher eine Herausforderung sich in einer Gruppe von unbekannten Menschen so wohl und sicher zu fühlen, dass das Entspannen leicht gelingt.

 

Wenn es Ihnen so geht, dann biete ich Ihnen mit meinen Einzelstunden die Möglichkeit, sich in einem individuellen Kurs nach Ihrem Tempo und nach Ihren Bedürfnissen Entspannungstechniken anzueignen.

Außerdem bietet diese Form des Lernens die Möglichkeit

​​​​​​​​​​​​​

  • Methoden zu mixen

  • die Techniken an Ihren Bedürfnissen auszurichten

  • auftretende Blockaden oder Störungen individuell zu lösen

  • auf spezifische Lebensereignisse zu reagieren

  • auf Ihre individuellen Ziele hinzuarbeiten

 

Stress-management

Damit wir Stressoren erkennen können ...

Damit wir Stress reduzieren und Batterien effizient aufladen können

Damit wir achtsamer und rücksichtsvoller mit uns und unseren Ressourcen umgehen ...

Damit wir Energie für das haben, was wir wirklich tun wollen

Damit Geist, Körper und Gefühle in Einklang kommen und mehr an einem Strang ziehen.
 

 

Die Stressreaktion des Körpers zeigt uns, wie viel Energie in unserem System steckt, die in einer Ausnahmesituation zur Verfügung gestellt werden kann. So hilfreich die Stressreaktion in lebensgefährlichen Situationen womöglich sein mag, so lästig und unangenehm kann sie vor der Prüfung, einem Auftritt, der Rede oder in anderen Situationen sein. Tritt sie zu häufig auf -ohne die nötigen Regenerationsphasen- kann der Körper womöglich Schaden nehmen.

Zumindest jedoch wird Energie unseres Systems für Stressreaktion aufgewendet, die uns dann für andere Aufgaben und Situationen nicht mehr zur Verfügung steht.

Oftmals liegen Gedankenstrukturen und Glaubenssysteme der Stressreaktion zu Grunde, die nicht immer in der Realität fußen. Manchmal setzt man sich auch unnötigerweise Stressoren aus, weil man sich der Auslöser nicht bewusst ist.

Bei der Außenorientiertheit, der die meisten Menschen ausgesetzt sind, ist es auch manchmal gar nicht so einfach, zu erkennen, wie häufig der eigene Körper mit Stress reagiert oder die Gedanken wieder einmal unnötige und negative Extrarunden drehen.

In meinem Stressmanagement-Training, das ausschließlich in Einzelstunden stattfindet, kann ich mit Ihnen:

individuelle Stressoren identifizieren

die Stressreaktion Ihres Körpers und mögliche bereits vorliegende Beschwerden analysieren

auslösende Gedanken- und Gefühlsprozesse aufdecken und prüfen

Entspannungsverfahren einüben

unerwünschte Verhaltens- und Gedankenmuster verändern

Genusstraining durchführen

Strategien zur Reduktion Ihrer Stressoren entwickeln

Da ich in diesem Setting voll auf Sie eingehen kann, bleiben wir nicht an der Oberfläche hängen, sondern können die Kernthemen bearbeiten. Dadurch ist prinzipiell eine schnellere und effizientere Wirkung des Stressmanagementrainings möglich.

​​​​​​​​​​​​​

 

Jeder Mensch trägt etwas Wertvolles in sich, dessen Ausdruck die Welt ein Stück reicher macht. Dieses Wertvolle gilt es zu entdecken und ohne zu große Ablenkung von außen und zu starke Anpassung an das, was andere tun, zur Entfaltung zu bringen.

Diesen Prozess zu unterstützen, bildet den Ausgangspunkt und roten Faden meiner Arbeit.

Coaching

Zurück zur inneren Stimme

Die zunehmende Anzahl und stärke von Stimuli, denen wir in der heutigen Zeit ausgesetzt sind, können es  uns immer schwerer machen, bei uns zu bleiben und unser Leben wirklich nach den in uns liegenden Bedürfnissen auszurichten.

Ein erfüllenderes Leben kann man schließlich auch nur erreichen, wenn man diese Bedürfnisse in all dem Tohuwabohu dort draußen und angesichts der Erwartungen anderer nicht aus den Augen verliert. Denn wenn ich nicht weiß, was mich wirklich glücklich macht, wie kann ich das dann in mein Leben bringen?

Es gilt zu unterscheiden:

Welche Wünsche und Bedürfnisse werden mir durch die Gesellschaft, Werbung oder das, was andere tun, "nahegelegt" und welche kommen wirklich aus meinem Herzen? Welche Lebensziele sehen in einem Lebenslauf oder Instagram-Feed eines anderen vielleicht gut aus - und mögen für diesen auch wirklich erfüllend sein - passen aber so gar nicht zu mir? Was ist reine Oberfläche und was kommt wirklich von mir? Was möchte ich eigentlich nur, weil ich glaube, dass andere es von mir wollen oder erwarten?

Was motiviert und erfüllt mich eigentlich wirklich?

Oftmals kann man im kleinen anfangen und sich dann zu den großen Themen hervorarbeiten.

Manchmal überrascht man sich dabei auch selbst.

Achtsamkeit, Prüfung von Glaubenssystemen, Genusstraining und die Beruhigung des Gedankenflusses sind hilfreiche Techniken, um sich wieder stärker der eignen eigentlichen inneren Stimme gewahr zu werden.

Wenn Ziele dann auf Basis dieser Arbeit gesetzt werden, kann das Leben nach den wirklich eigenen Wünschen ausgerichtet werden. Dies reicht von

Gewohnheiten,

Hobbies,

Lebensumständen,

Partnerschaften

bis hin zum berufliche Umfeld bzw. Betätigungsfeld.

Die Veränderungen müssen nicht dramatisch sein, aber wenn nur 25% der alltäglichen Tätigkeiten mit mehr Freude verbunden sind und mir mehr entsprechen, dann habe ich auch schon viel erreicht.

In diesem Prozess bin ich für Sie gerne Begleiterin und Stütze, wenn die vermeintlichen Stimmen von außen wieder zu laut werden, und helfe Ihnen dabei Ihren inneren Kompass im Auge zu behalten.

Ich bin ein Textabschnitt. Klicken Sie hier, um Ihren eigenen Text hinzuzufügen und mich zu bearbeiten.

Weitere Angebote

Achtsamkeit für
Eltern
Achtsame Bewegung -
bewegte Meditation
Entspannung für die Mittagspause
Sprache in der Kindheit

© by Eva-Maria Metze